Erstkommunion

Jeweils im Juni werden die Eltern der Kinder, die dann ab August die 3. Klasse besuchen, angeschrieben und zur Anmeldung für die Erstkommunion eingeladen:
“Eine der schönsten und zugleich schwierigsten Aufgaben für Sie als Eltern ist es, Ihre Tochter/Ihren Sohn im Glauben zu begleiten. Eine wichtige Wegstation in dieser Begleitung ist die Erstkommunion Ihres Kindes im nächsten Frühjahr. An der Schule besucht Ihr Kind den ökumenischen Religionsunterricht. Die Vorbereitung zur Erstkommunion findet ausserhalb des Unterrichtes gemeinsam im Seelsorgeverband Dornach – Gempen – Hochwald  in Blöcken statt, jeweils  dreimal am Mittwochnachmittag, einmal am Samstagvormittag, einmal Samstagnachmittag und einmal einen ganzen Samstag. Beim ersten Block – im Oktober/November – werden Sie und Ihr Kind gemeinsam die Vorbereitungszeit starten. Sie erhalten an diesem Nachmittag auch alle notwendigen Informationen wie und wann die weitere Vorbereitung stattfindet. Deshalb ist es wichtig, dass jedes Kind von mindestens einem Elternteil begleitet wird.”

Der diesjährige Vorbereitungskurs hat bereits begonnen. Wir freuen uns, dass sich aus unserem Seelsorgeverband insgesamt 31 Kinder und ihre Eltern dafür auf den Weg gemacht haben! Die Feier der Erstkommunion 2019 findet am Sonntag, den 28.April, in Dornach statt. In der Woche vor der Erstkommunion werden die Kinder am Donnerstag- und Freitagmorgen proben. Wir freuen uns, diese Kinder auf dem Weg zur Erstkommunion, zum ersten Empfang des Heiligen Brotes, zu begleiten.

Für die Vorbereitung und die Feier der Erstkommunion sind verantwortlich: Ute Küry, Katechetin an der Primarschule in Dornach, Doris Vögtli, Katechetin an den Primarschulen in Gempen und Hochwald sowie Gemeindeleiter Thomas Wittkowski.

Weitere Informationen zur Erstkommunion