Dornach hilft

Die ökumenische Arbeitsgruppe „Dornach hilft“ setzt sich aus Mitgliedern der katholischen und reformierten Kirchen Dornach, Gempen und Hochwald
zusammen.

Die Mitglieder der Arbeitsgruppe entscheiden sich jährlich für ein Hilfs- und/oder Aufbauprojekt in einem Entwicklungsland. Wenn immer möglich wird ein Projekt mit einem direkten Bezug zu den Kirchgemeinden Dornach, Gempen, Hochwald ausgewählt. Einzelne Projekte können auch über mehrere Jahre hinweg unterstützt werden.

Aus Beiträgen der beiden Kirchgemeinden, Kollekten, dem Musikverein Concordia und privaten Spendern ergibt sich jährlich eine Summe, die wir dem jeweils ausgewählten Projekt zukommen lassen. Das Geld sollte möglichst direkt den Betroffenen zu Gute kommen und als Hilfe zur Selbsthilfe eingesetzt werden.

Unser ausgewähltes Projekt und seine Ziele werden an einem jährlich stattfindenden Anlass den Interessierten vorgestellt.

Kontaktperson

Benjamin Pachlatko
Leiter
benjamin_pachlatko@yahoo.de
0617011940