Miniaufnahme, -verabschiedung und Europapark

Die Ministranten der Seelsorgeeinheit Dornach Gempen Hochwald sind in erster Linie in ihren eigenen Pfarreien im Gottesdienst präsent und haben eigene Events im Jahr verteilt.

In Dornach leiten seit vielen Jahren Lena, Luzia und Fabian Kunz die bunte Truppe von neu 20 Ministranten. In Gempen mit neu acht Ministranten und Hochwald mit 11 Ministranten ist seit diesem Jahr Rita Hagenbach für die Ministrantengruppen zuständig.

Doch finden auch gemeinsame Anlässe statt:

Am 14. August, 11.00 Uhr findet bei der Kapelle in Hochwald die Neuministrantenaufnahme der neuen 13 Ministranten des Seelsorgeverbandes in einem Familiengottesdienst statt. Wir freuen uns, in Dornach Andri Alge, Gianluca Balestra, Oliver Doss, Lea Gmeiner. Loredana Hristidis. Silvan Koch, und Elena Schneider, in Gempen Robin Bieger, Carla Mauch, Matteo Vasella und Avelina Weber und in Hochwald Gioia Biry und Maria Döhling bei den Ministranten zu begrüssen.

An allen drei Orten wurden die «Neuen» in eigenen Schulungen auf ihre Aufgabe, ihren Dienst in den Gottesdiensten vorbereitet. Danke auch hier für die Bereitschaft, die gottesdienstlichen Feiern mitzugestalten. Wir wünschen euch viel Freude in der Gemeinschaft der Ministranten!!

Leider müssen wir auch Abschied nehmen von lang ge- und verdienten Ministrant:innen.
In Dornach werden Chiara Müller nach sechs Jahren, in Gempen Nino Bertesaghi, Manon Christ, Laura und Luigi Marinelli und Jairo Montemarano die Ministrantenschar verlassen.
Wir danken ihnen für ihre gute und zuverlässie Mithilfe bei den Liturgien und wünschen ihnen auf ihrem Lebensweg alles Gute. Wir hoffen, dass die Zeit bei den Ministranten für sie ein wichtiges und stärkendes Puzzleteil in ihrem Leben ist.

 

In diesem Jahr werden die Ministranten am 27. August gemeinsam zu ihrem langersehnten, wegen Corona immer wieder verschobenen Ministrantenausflug in den Europapark Rust fahren und den Tag zusammen verbringen.